Altes Haus Renovieren oder neues Haus bauen? | Ecobouwers.be

U bent hier

Altes Haus Renovieren oder neues Haus bauen?

Het Ecobouwers forum is vernieuwd en verbeterd, daarom is deze discussie afgesloten. Je kunt hier niet meer reageren. Je kan deze vraag opnieuw stellen, of vragen aan de beheerder van Ecobouwers om deze discussie opnieuw te openen als een nieuwe vraag. 

08/10/2011 - 06:06

Wir überlgen, ob wir ein altes Haus renovieren , oder ein neues Haus Bauen lassen!

Das "alte" , freistehende EFH, Baujahr 77, (Außenmaß 10x10m) liegt auf einem sehr kleinen Grundstück, schätze Wohnfläche um 150 m²!
Ausstattung In Kurzform:
Keller mit 2 mittelgroßen Hauswirtschaftsräumen, Partyraum und Bad,
EG mit großem Wohn/Essbereich inkl. Kamin, kleine Küche und Bad,
1 OG mit 3 Zimmern und Bad (alle Zimmer haben 'extreme' Schrägen)
Speicher

Wir würden das Haus nur mit einer Restschuld von ca 100.000 Euro innh. der Familie übernehmen können.

Allerdings fallen viele Arbeiten an:

komplett neue Aussenverkleidung,
für ein Wandelement aus Glasbausteinen muss eine Alternative gefunden werden , sieht sehr altmodisch so aus!
neue Fussbodenheizung im EG und OG
Bad EG & OG komplett Erneuerung
Küche komplett neu, Wandeinriss & Verbindung mit Wohnraum
Im Keller soll eine Sauna im alten Bad entstehen
Partyraum komplett neu
natürlich im ganzen Haus neu Tapezieren
die Böden können erstmal so bleiben

Ich weiss nicht, ob wir uns finanziell vielleicht besser stehen, wenn wir einfach direkt ein neues Haus kaufen, bzw. es so bauen lassen, wie wir das gerne hätten.
Vielleicht gibt es hier ja erfahrene Hasen, die mir ggf. ein paar Tipps geben können, auch wie ich mir vielleicht ein Bild von den Kosten machen kann, was bei der Renovierung bzw bei einem Neubau auf uns zukommt.
table lamps

Reacties

Er zijn nog geen reacties op deze vraag.

Het Ecobouwers forum is vernieuwd en verbeterd, daarom is deze discussie afgesloten. Je kunt hier niet meer reageren. 

Je kan deze vraag opnieuw stellen, of vragen aan de beheerder van Ecobouwers om deze discussie opnieuw te openen als een nieuwe vraag.